Wunderbare Katze und andere Zen-Texte

Artikelnummer: 4

In den altjapanischen Zen-Geschichten geht es nicht so sehr um die Übung gegen den äusseren Feind, sondern vielmehr um die Übung gegen den inneren Feind, gegen das vom Beifall der Welt abhängige, von Ehrgeiz und Angst besessene Ich.

ISBN: 9783426291153
Verlag: O.W. Barth
Seiten: 128
Umschlag: Hardcover

Kategorie: Bücher


22,99 €

inkl. 5% USt. , zzgl. Versand (Maxibrief)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 3 - 5 Werktage



Dreihundert Jahre wude die "Wunderbare Kunst einer Katze", die Übungsanweisung einer altjapanischen Fechtschule in geheimer Überlieferung von Meister zu Meister weitergegeben - eine unerschlöpfliche Quelle altöstlicher Weisheit. Sie spricht uns um so mehr an, als wir begreifen, dass der Sinn aller Meisterung und Ordnung der Welt sich nur dort voll erfüllt, wo Tat und Werk nicht losgelöst werden vom inneren Weg.
Der Sinn solcher Übung ist nicht meßbares Können und sichtbare Leistung, sondern innere Wandlung und menschliche Reife, als deren Frucht dann auch die vollendete Leistung abfällt. Eindringliche Beispiele solcher Übung gibt die hier vorgelegte Sammlung von Originaltexten aus der Exerzitienpraxis des Zen.

Versandgewicht: 0,42 Kg
Artikelgewicht: 0,32 Kg

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.